Wild Wild West # 4 – Von Angesicht zu Angesicht (Face to Face) (Limited Collector’s Edition 2 Disc BluRay Set)

Sergio Sollimas drittes Italowestern Meisterwerk, Von Angesicht zu Angesicht, erstmals auf BluRay in einer restaurierten, nummerierten und auf 1000 Stück limitierten Sonderedition im Schuber mit Booklet.

Highlights:

  • Erstmalige Veröffentlichung des Klassikers auf BluRay, auch als integrale Fassung (nicht in HD verfügbare Szenen haben wir hochskaliert, weltweit einmalige Version nun durchgehend erlebbar)
  • International version with full English audio and restored scenes as upscaled material
  • Im edlen Schuber mit dem Film auch auf DVD
  • Der Film gilt unter Fans und Kritikern als bester Genre-Vertreter nach den Werken von Sergio Leone
  • Am Film waren vor und hinter der Kamera bekannte Sergio-Leone-Veteranen beteiligt
  • 8 Seiten Booklet mit seltenem Bildmaterial und Text von Markus Tschiedert.
Artikelnummer: 6416686 Kategorie: Schlüsselworte: , , , ,

Beschreibung

Brad Fletcher (Gian Maria Volonté), ein junger Universitätsprofessor, ist gezwungen, sein Städtchen zu verlassen, in dem er bis jetzt ein ruhiges, wenn auch etwas eintöniges Leben geführt hat: Brad ist schwer krank. Es gibt für ihn nur noch eine Möglichkeit, sein Leben um einige Jahre zu verlängern: das kalte und feuchte Klima seines Heimatortes gegen ein milderes zu vertauschen.

Er sieht zu klar, um sich noch irgendwelchen Illusionen hinzugeben. Von der Reise, die er nun unternimmt, wird es für ihn keine Rückkehr geben! Doch im herrlichen sonnigen Süden, der um das Jahr 1870 herum noch von jedweder Zivilisation vollkommen unberührt ist, hat ihm das Schicksal noch ein letztes, mächtiges und aufwühlendes Erlebnis aufbewahrt: die Begegnung mit Beauregard Bennet (Tomás Milian), dem berüchtigten Banditen, dem Anführer der „Wilden Meute“. Zuallererst verbindet die beiden nur die aufgezwungene Zusammengehörigkeit zweier zum Tode Verurteilter: Der schwer verwundete Beauregard benützt auf seiner Flucht Brad als Geisel. Beauregard ist für Brad all das, was ihn seine bürgerliche Erziehung gelehrt hat zu verabscheuen. Gewalttätigkeit in ihrem Urzustand, Gewalttägigkeit als allererste Reaktion gegen die Umwelt. Beauregard verkörpert für ihn das primitive, instinktive Naturgesetz des Sieges des Stärkeren über den Schwächeren.

 

„… Neben den Werken Sergio Leones, Sergio Corbuccis und vereinzelten Ausnahmen gehört Sergio Sollimas Italo-Western-Trilogie allerdings zu den wahren Highlights des Genres. Dabei bildet mit VON ANGESICHT ZU ANGESICHT wiederum der zweite Teil den Höhepunkt der Tomás Milian-Troika. Denn kaum ein anderer Genre-Kollege nimmt sich seiner Figuren mit derartiger Präzision an wie Sollimas wohl bester Film. Denn abseits von wilden und vor allem überflüssigen Schießereien steht in VON ANGESICHT ZU ANGESICHT die Psychologie der drei Protagonisten im Vordergrund, die im Verlaufe des Films Genre-untypische Entwicklungen durchlaufen. So mutet die allmähliche Veränderung des Brad Fletcher gleichsam überraschend wie zwangsläufig an, so dass sich so mancher Cineast an den Entwicklungsprozess eines Michael Corleone erinnert fühlen wird…“ Mojoba.de

YouTubeTrailer

Externe Links:

Eintrag auf Spaghetti-western.net

Trailers From Hell BluRay Review

Comparison of the two versions

Teilen:

Zusätzliche Information

VÖ Datum

Bildformat

2.35:1 (1080p)

Bonusmaterial

Booklet, Gallerie, Super-8 Fassung, Trailer

Darsteller

,

Discs

2

FSK

Genre

Produktionsjahr

Produktionsland

,

Laufzeit

93 (HD), 107 (DVD)

Originaltitel

Faccia a faccia

Regie

Regionalcode

,

Sprache

, , , ,

Untertitel

Deutsch, Englisch